4. Hamburger Klimagipfel: Klimaneutral bis 2030 – wo steht die Hamburger Politik?

Donnerstag, 19. Januar 2023, 17.30–20.30 Uhr

Ort: Katholische Akademie- Herrengraben 4, 20459 Hamburg

Klimagipfel 2023

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher will die Stadt zur ersten großen Industriestadt Europas machen, die klimaneutral ist. Ein neuer Klimaplan und ein neues Klimaschutzgesetz sollen im nächsten Jahr den Weg dafür aufzeichnen. Kopenhagen will dieses Ziel bereits 2025 erreichen und die Industriestadt Mannheim will bis 2030 klimaneutral sein.

Beim 4. Hamburger Klimagipfel wollen wir mit Politik, Wissenschaft, Umweltverbänden und mit unseren Gästen diskutieren, wo die Chancen und Hindernisse für einen wirksamen Klimaschutz sind und was jetzt erforderlich ist, um die für Hamburg angestrebten Ziele zu erreichen.

Die Veranstalter bitten um eine Anmeldung unter:
www.bund-hamburg.de/klimagipfel2023

 

 

Ausgedruckt am 06.02.2023
von https://www.tschuess-kohle.de/4-hamburger-klimagipfel-klimaneutral-bis-2030-wo-steht-die-hamburger-politik/