13.9. Einladung Zusammenkommen und Austauschen zum Tschüss Kohle Meilenstein

Nach mehr als eineinhalb Jahren des intensiven Einsatzes von vielen Menschen mit ihren vielfältigen Beiträgen möchten wir alle, die dazu beigetragen haben, dass Tschüss Kohle den Meilenstein „Hamburger Kohleausstiegsgesetz“ erreicht hat, zu einem lockeren Zusammenkommen und Austauschen einladen. Wir möchten den Erfolg und den Einsatz anerkennen und dafür danken.

Die Gründer*innen, die Unterschriften-Sammler*innen und -Zähler*innen, unsere Anwält*innen, die Bündnispartner*innen und Unterstützer*innen, die Kohleausstiegs-Aktivist*innen, Partner*innen in der Öffentlichkeitsarbeit, Geld- und Infrastruktur-Spender*innen, das Kampagnenteam, die Strategiegruppe und unsere Verhandlungspartner*innen. Und alle, die das Kohleausstiegsgesetz nutzen wollen, um die Kohle schneller aus Hamburg zu kicken.

Nach der Vereinbarung gab es Lob und Kritik, auch aus den eigenen Reihen. Jetzt gilt das Hamburger Kohleaustiegsgesetz und die Umsetzung geht bald los. Gerade deshalb möchte wir mit Dir im zwanglosen Rahmen und im persönlichen Austausch zwischen Unterstützer*innen und den Verhandler*innen über das Erreichte sprechen und über die nächsten Schritte nachdenken. Denn so wichtig der Einstieg in den Ausstieg aus der Kohleverbrennung in und um Hamburg ist, so ist es klar, dass dies nur ein Zwischenstopp auf der langen Wegstrecke hin zu einem effektiven Klimaschutz sein kann. Das Ergebnis von Tschüss Kohle bietet den Rahmen, in dem der Ausstieg aus der Kohleverbrennung nun praktisch vollzogen werden muß. Schnellstmöglich. Lasst uns dafür an einem Strang ziehen!

Termin: Freitag, den 13.9., ab 16:00 bis 21:00 Uhr
Ort: Parkcafé im Walter-Möller-Park in Altona (der Park liegt zwischen dem KEBAP-Bunker und dem Festland-Bad, gut erreichbar per Rad, Bus und die S-Bahnstation Reeperbahn, Ausgang nach Norden).

Leider haben wir nicht das Budget übrig, um für komplett kostenlose Speisen und Getränke zu sorgen. Wir organisieren ein kleines Buffet und das Parkcafé wird an dem Nachmittag/Abend Getränke zu von uns subventionierten Preisen für Dich ausschenken. Wir freuen uns natürlich, wenn Du etwas für die Essenstafel (gerne vegetarisch/vegan) mitbringen möchtest, das ist aber absolut kein Muss.

Damit wir ungefähr wissen können, wieviele Menschen kommen werden, und auch um für ausreichend Essen und Getränke sorgen zu können, bitten wir Dich um eine formlose Anmeldung per email an: info@tschuess-kohle.de

Wir freuen uns auf Dich.

Wiebke Hansen, Ulrike Eder, Ulf Skirke
(Vertrauenspersonen Volksinitiative Tschüss Kohle)

Ausgedruckt am 13.11.2019
von https://www.tschuess-kohle.de/13-9-einladung-zusammenkommen-und-austauschen-zum-tschuess-kohle-meilenstein/