Der Reduktion in Wedel muß die Reduktion in Tiefstack folgen!

Pressemitteilung der Kampagne #TschuessKohle vom 26.10.2020 Der Reduktion in Wedel muß die Reduktion in Tiefstack folgen! Die Kampagne #TschuessKohle begrüßt die Entscheidung der BUKEA und der WH, am Standort Wedel künftig weniger Energie durch Kohle zu erzeugen. Dies ist ein…

PM: Kein Wiederanfahren des KoHKW Wedel im Sommer

Pressemitteilung der Kampane #TschuessKohle vom 06.07.2020 Kein Wiederanfahren des KoHKW Wedel im Sommer Vier Tage nach dem vereinbarten bundesweiten Kohleausstieg will die Wärme Hamburg (WH) am 7.7. den ersten Kohleblock im Kohleheizkraftwerk (KoHKW) Wedel wieder anfahren. Am 13.7. soll der…

Rot-grüner Senat muss Konjunkturprogramme für Gemeinwohl und Umbau der Wirtschaft nutzen

Pressemeldung Sozial-ökologische Allianz Allianz für eine sozial-ökologische Transformation bietet Mitwirkung bei der Umgestaltung der Stadt an        Die unterzeichnenden Organisationen gratulieren dem Ersten Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher zur Wiederwahl und wünschen dem Senat für die neue Legislaturperiode alles Gute. Für die…

Verabschiedung und weiter geht es mit einer neuen Kampagne #TschuessKohle

Liebe*r Unterstützer*in des Hamburger Kohleausstiegs, es gibt einige Änderungen bei Tschüss Kohle: aus der Volksinitiative mit dem Hamburger Kohleausstiegsgesetz als Ergebnis wird die Projektgruppe “Tschüss Kohle”, die dessen Umsetzung kritisch begleitet, einfordert und fördert. Denn die Volksinitiative ist offiziell vorbei…
Ausgedruckt am 28.11.2020
von https://www.tschuess-kohle.de/kohkw-wedel-brief-an-bue-staatsrat-pollmann/